Installation ohne Administrationsrechte?

Bei Fragen zu Installation und Konfiguration.
Dezipaitor
Posts: 4
Joined: 06.09.2006 14:40

Installation ohne Administrationsrechte?

Postby Dezipaitor » 06.09.2006 14:43

Hallo,

wie kann ich die Blogsoftware auch an der Uni nutzen, wo ich unter Windows keine Administrationsrechte besitze?

Die Installation bricht nach dem Start ständig ab, ich müsse Admin-Rechte besitzen.
Ist das wirklich notwendig?

thx

GEEK1
Posts: 14
Joined: 24.04.2006 13:31

Postby GEEK1 » 06.09.2006 15:01

Wenn ich die Situation richtig einschätze wirst du an jenem Rechner für jede Installation Adminrechte benötigen, kann das sein ?
Hab das selbe Problem an meiner FH ..

Da macht dann Blogdesk leider keine Ausnahme, man könnte höchstens probieren ob sich Blogdesk auf einem USB-Stick installieren lässt, das kann dir aber nur J. beantworten ;)

-GEEK1-

Dezipaitor
Posts: 4
Joined: 06.09.2006 14:40

Postby Dezipaitor » 06.09.2006 23:16

tja, dem ist nicht so.

Man kann auch mit Installprogrammen, dort installieren. Nur ist es nicht möglich in den HKEY_LOCAL_KEY reg Einträge zu erstellen, oder sogar ins Windowsverzeichnis (was eigentlich kein Benutzerprogramm sollte).

Alles andere ist beschreibbar.

Eine einfache ZIP-Datei würde das Problem schon lösen.

Johannes
BlogDesk
Posts: 553
Joined: 19.08.2005 20:29

Postby Johannes » 06.09.2006 23:25

BlogDesk muss (falls diese fehlen) einige Systemdateien installieren, und dafür sind Adminrechte nötig, geht leider nicht anders.

Dezipaitor
Posts: 4
Joined: 06.09.2006 14:40

Postby Dezipaitor » 07.09.2006 08:36

Also DLL Dateien kann man auch im eigenen Verzeichnis deponieren. Das muss net unbedingt ins Windowsverzeichnis.

Noch zu klären wäre die Registration dieser DLL Dateien.
Ohne die Registration würde z.B. die Ermittlung der BlogID nicht funktionieren (getestet).
Welche Dateien verwendest du ? Das Programm ist doch in .NET geschrieben oder?



thx

Johannes
BlogDesk
Posts: 553
Joined: 19.08.2005 20:29

Postby Johannes » 07.09.2006 09:06

Dezipaitor wrote:Also DLL Dateien kann man auch im eigenen Verzeichnis deponieren. Das muss net unbedingt ins Windowsverzeichnis.


Nicht alle DLLs. Aber auch aus anderen Gründen wird sich vorerst an der Installation nichts ändern.

Dezipaitor
Posts: 4
Joined: 06.09.2006 14:40

Postby Dezipaitor » 07.09.2006 13:44

Schade, dass einige Leute von der Benutzung ausgeschlossen werden.


Return to “Installation und Konfiguration”