Problem seit php5.2.2

Zum Melden von Bugs.
CW
Posts: 8
Joined: 24.04.2007 18:16

Problem seit php5.2.2

Postby CW » 10.05.2007 22:08

Habe heute mein php upgedatet und seither klappt nichts mehr mit BlogDesk.
Schon beim einrichten des Blogs bekomme ich folgenden Fehler:

Code: Select all

Fehler beim Ermitteln der Blog-ID.
XML Parsing Error: Ungültiger Prozeduraufruf oder ungültiges Argument

Johannes
BlogDesk
Posts: 553
Joined: 19.08.2005 20:29

Postby Johannes » 11.05.2007 18:02

Hast du schon probiert, ob andere Weblog Clients (wie Qumana oder BlogJet) vergleichbare Probleme haben?

CW
Posts: 8
Joined: 24.04.2007 18:16

Postby CW » 11.05.2007 22:44

Qumana geht ebenfalls nicht...

XML Fehler

Johannes
BlogDesk
Posts: 553
Joined: 19.08.2005 20:29

Postby Johannes » 11.05.2007 22:48

Dann liegt das Problem wohl irgendwo auf dem Server und hat direkt mit dem PHP-Update zu tun. Hast du in diese Richtung schon geforscht?

CW
Posts: 8
Joined: 24.04.2007 18:16

Postby CW » 12.05.2007 10:32

Nicht direkt. Hatte zumindest bei den Changelogs für php5.2.2 nichts verdächtiges gefunden

//Edit: Wenn ich direkt die Datei aufruf, die von Blogdesk genutzt wird (xmlrpc.php) bekomme ich folgenden Fehler:

Code: Select all

XML-RPC server accepts POST requests only.

Kann damit jemand was anfangen?

Johannes
BlogDesk
Posts: 553
Joined: 19.08.2005 20:29

Postby Johannes » 12.05.2007 11:15

Diese 'Antwort' von xmlrpc.php ist korrekt.

FerencJ
Posts: 3
Joined: 12.05.2007 09:43

Postby FerencJ » 12.05.2007 11:47

Ich habe dasselbe Problem. Ich habe PHP "downgraded" zu PHP-5.2.1 und das Problem war verschwunden. (Aber ich wollte gerne PHP up-to-date halten.)

Apache-1.3
php 5.2.2
Wordpress 2.1 (db 4772)

Vielleicht soll ein upgrade nach Wordpress 2.1.2 es beheben?

edit: ich mochte auch gerne wissen, welche xlmrpc Function benutzt wurde, vielleicht kan ich einmal gucken in die Wordpress PHP-code.

Johannes
BlogDesk
Posts: 553
Joined: 19.08.2005 20:29

Postby Johannes » 12.05.2007 12:06

Hast du schon bei wordpress.org geschaut? Klingt ja nach einem grundsätzlichen Problem von WordPress mit PHP.

CW
Posts: 8
Joined: 24.04.2007 18:16

Postby CW » 12.05.2007 13:16

FerencJ wrote:... Vielleicht soll ein upgrade nach Wordpress 2.1.2 es beheben? ...
Also ich nutze die aktuelle Version 2.1.3

Johannes wrote:Hast du schon bei wordpress.org geschaut? Klingt ja nach einem grundsätzlichen Problem von WordPress mit PHP.
Hab ich, aber nichts gefunden
Sonst geht ja aber auch alles...

PS: Downgrade von php kommt für mich nicht in Frage

Johannes
BlogDesk
Posts: 553
Joined: 19.08.2005 20:29

Postby Johannes » 12.05.2007 13:35

Da es sich hier um ein Problem zwischen WordPress und PHP handelt, kann ich leider nichts machen.

CW
Posts: 8
Joined: 24.04.2007 18:16

Postby CW » 12.05.2007 14:52

OK, dann warte ich mal, bis nen Update für Wordpress raus kommt und hoffe, dass sich das Problem damit erledigt...

Danke für die Hilfe!

FerencJ
Posts: 3
Joined: 12.05.2007 09:43

Hab es gefunden. Wordpress hat es auch gesehen

Postby FerencJ » 12.05.2007 18:16

Es scheint (ich bin nicht sicher) ein bug ins PHP zu sein. Die Variabele HTTP_RAW_POST_DATA wird nicht länger gesetzt.

Die PHP- oder die WP-leute würden dieser fehler auflösen, aber eine einfache losung ist da, wann mann seine Wordpress Files ändern kann.

In xmlrpc.php, mann muss nur

$HTTP_RAW_POST_DATA = file_get_contents("php://input");

einfugen, genau bevor

if ( isset($HTTP_RAW_POST_DATA) ) (

am 9te linie.

grusse

Johannes
BlogDesk
Posts: 553
Joined: 19.08.2005 20:29

Re: Hab es gefunden. Wordpress hat es auch gesehen

Postby Johannes » 12.05.2007 19:11

FerencJ wrote:...aber eine einfache losung ist da, wann mann seine Wordpress Files ändern kann.

Wobei ich solche Änderungen nur Anwendern empfehlen würde, die genau wissen was sie machen.

CW
Posts: 8
Joined: 24.04.2007 18:16

Re: Hab es gefunden. Wordpress hat es auch gesehen

Postby CW » 12.05.2007 22:24

Johannes wrote:
FerencJ wrote:...aber eine einfache losung ist da, wann mann seine Wordpress Files ändern kann.

Wobei ich solche Änderungen nur Anwendern empfehlen würde, die genau wissen was sie machen.

Weswegen?

Johannes
BlogDesk
Posts: 553
Joined: 19.08.2005 20:29

Postby Johannes » 12.05.2007 23:07

Weil man wissen sollte, welche sicherheitsrelevanten Konsequenzen schon kleinste Änderungen im Code haben können.

FerencJ
Posts: 3
Joined: 12.05.2007 09:43

Postby FerencJ » 13.05.2007 09:40

Genau so. Es ist ein Bug in PHP und verschiedene Wordpress-Benutzers haben die php:/ / input work-around gefunden.

Ebenso, macht ein Back-up von xmlrpc.php bevor etwas erandert wurde, und setzt das Backup zuruck bei geringsten Zweifel.

Oder warte auf PHP 5.2.3. :-)

Viel Gluck und entschuldigung fur meine Verdunklung von die Deutsche Sprache. :-/


Return to “Bug-Report”