Linktext in http-Links

Das Forum für Feature-Requests.
jo
Posts: 7
Joined: 16.09.2005 13:15

Linktext in http-Links

Postby jo » 16.09.2005 13:56

Noch eine Kleinigkeit zwischen Bug- und Featurerequest:

Der HTML-Editor hat die Angewohnheit http-Links in der Form http://xxx.yyy.zz/ direkt umzusetzen, d.h. mit einem Link zu versehen. Kann man als Feature sehen, kann aber auch Ärger bringen, wenn man eben nur einen "Textlink" setzen will (Haftung für Links, auch wenn die meisten Juristen Textlinks inzwischen als gleichwertig sehen ...).

Ebenfalls unschön: Will man den Linktext zu so einem "Klartextlink" kürzen, etwa weil der tatsächliche URL einfach zu lang ist ...

http://xxx.yyy.zz/[...]/?cms=irgendwasmitlangemidstring

... übernimmt der Editor den Linktext auch gleich in den URL. Sogar, wenn die Anpassung nachträglich im Source-Fenster erfolgt.

Johannes
BlogDesk
Posts: 553
Joined: 19.08.2005 20:29

Re: Linktext in http-Links

Postby Johannes » 16.09.2005 15:01

jo wrote:Der HTML-Editor hat die Angewohnheit http-Links in der Form http://xxx.yyy.zz/ direkt umzusetzen, d.h. mit einem Link zu versehen. Kann man als Feature sehen, kann aber auch Ärger bringen, wenn man eben nur einen "Textlink" setzen will (Haftung für Links, auch wenn die meisten Juristen Textlinks inzwischen als gleichwertig sehen ...).


Das automatische Interpretieren eines Links kann man über den Befehl Bearbeiten/Link entfernen wieder rückgängig machen.

jr++
Posts: 4
Joined: 29.06.2007 14:52

Re: Linktext in http-Links

Postby jr++ » 29.06.2007 22:02

Johannes wrote:Das automatische Interpretieren eines Links kann man über den Befehl Bearbeiten/Link entfernen wieder rückgängig machen.


Ich arbeite (u.a. wegen Markdown & Co.) oft mit der Source-View. Aus diesem Grund fände ich es toll, wenn man diese Verhalten komplett ausschalten könnte.

Idealerweise könnte man auch einstellen, ob Standardmässig die "Source" oder "Normal"-Ansicht verwendet wird.


Return to “Wünsche und Anregungen”